<a href="http://www.spielewelt.org/" target="_top"><img src="http://www.spielewelt.org/images/hintergrund3.jpg" width="390" height="97" border="0"></a>
 
Gratis Browserspiele
von 2004 - 2017







Hier direkt spielen:

Grepolis - Geniales Strategiespiel im antiken Griechenland


Actionspiele Strategiespiele Rollenspiele Simulationen und Managerspiele Sportspiele Spiele zum Downloaden Spiele mit Geld- und Sachpreisen Impressum

      ← Zurück


Screenshots
Grepolis
Grepolis
Grepolis
Grepolis
Grepolis
Grepolis
Grepolis
Grepolis


Grepolis


Pfeil links Pfeil rechts 

Direkt zum Spiel - Klick

Grepolis spielt im antiken Griechenland - man startet mit einer kleinen Stadt und dem Ziel, ein neues großes Reich zu errichten und ein mächtiger Herrscher zu werden. Im Kampf gegen andere Mitspieler allein oder mit Verbündeten in einer Allianz überrascht Grepolis mit seinem durchdachten und interessanten Spielprinzip - Strategie vom Feinsten!

Nach der Anmeldung wird man mit einem Live-Tutorial bei den ersten Schritten im Spiel begleitet, man lernt die ersten Gebäudetypen kennen und erfährt einiges über die Rohstoffgewinnung (Farmen von Bauerndörfern) sowie die Ausbildung der ersten Truppen.

Hat man die ersten Gebäude errichtet und sein erstes Dorf erobert, merkt man schnell, daß man für die Einnahme eines weiteren Dorfes schon weit Truppen benötigt als noch für die erste Einnahme. Also heißt es, Rohstoffe einfordern und Truppen bauen.

Man ist bei Grepolis nicht auf die Heimatstadt bzw. Heimatinsel beschränkt, später kann man neue Städte auf anderen Inseln gründen oder auch Städte anderer Mitspieler einnehmen und so sein Reich beständig weiter ausbauen. Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg. (Akademie Stufe 28, Hafen Stufe 20, 30k Rohstoffe)

Doch zuerst sollte man sich auf seine Heimatinsel beschränken, so viele Bauerndörfer wie möglich einnehmen und bei diesen regelmäßig Rohstoffe einfordern. Beim Fordern gilt: Möglichst im Abstand von 5 Minuten oder auch 20 Minuten fordern, solange man vor dem PC sitzt. So erhält man wesentlich mehr Rohstoffe als bei einer 90 oder 240 Minuten Forderung! Durch Forschung bekommt man später weitere Forderungsmöglichkeiten (10, 40, 180 und 480 Minuten). Das Plündern der Bauerndörfer oder das Fordern von Truppen (Ab Stufe 3) ist auf ein Minimum zu reduzieren. Gerade am Anfang gibt es nichts schlimmeres, als ein mühsam erobertes Dorf durch einen Aufstand wieder zu verlieren.

Um weitere Truppentypen wie Schleuderer, Bogenschützen oder Hopliten ausbilden zu können, müssen diese zuvor erforscht werden. Man sollte frühzeitig eine Akademie errichten und beständig ausbauen. Dies gilt auch für die eigenen Truppen, die Kaserne sollte ständig produzieren, sofern man genug Rohstoffe hat.

In fast allen Welten gibt es eine Art Welpenschutz, also einen Schutz vor Angriffen in den ersten 5-7 Tagen. Damit man nach Ablauf nicht zu griechischem Fischfutter verarbeitet wird, benötigt man eine Grundverteidigung. Bewährt haben sich hier Schwertkämpfer und Bogenschützen, beide Truppentypen in Kombination geben eine wirkungsvolle Verteidigung ab. Zusammen mit dem Bau der Stadtmauer und der Erforschung der Stadtwache hat man schon eine ordentliche Verteidigung und wird so auf jeden Fall nicht zum Opfer erster Wahl.

Allgemein geht es bei Grepolis sehr fair zu, es gibt zum Beispiel den Nachtbonus (von Welt zu Welt verschiedenen, meist von 24:00 - 07:00 Uhr. Während dieser Zeit erhalten Opfer von Angriffen feindlicher Mitspieler einen 100% Bonus für die Verteidigungstruppen. Durch diese Einschränkung können auch "Otto-Normal-Spieler", die nicht die ganze Nacht vor dem PC sitzen, ihre Polis (Stadt) optimal ausbauen.

Wer nicht gerne alleine spielt, ist in einer der vielen Allianzen bestens aufgehoben. Man kann sich untereinander mit Rohstoffen oder Truppen versorgen und bei feindlichen Angriffen gibt es nichts besseres, als eine schlagfertige Allianz, die einem den Rücken stärkt.


Mitspieler:
Genre:
Schauplatz:

Spielewelt Wertung:
  2.000.000+ Spieler
Strategie Browserspiele
Antike





Wie bewertest Du dieses Spiel?
Userwertung:   Ø 6,9 Punkte - 23 Votes
 


Kommentare, Fragen, Tipps und Cheats von anderen Usern

28.09.11 Stenzel: Grepolis ist total geil aber was mich wirklich zum Kotzen bringt: Pünktlich von 20 bis 22 Uhr laggt mein Server (DE21) wie bekloppt und die Sanduhr verschwindet gar nicht mehr. Besonders ärgerlich wenn man viele Städte hat und die alle verwalten will.


13.10.11 Geisterjäger: Das Spiel auf einer Welt bei Grepolis dauert über ein Jahr. Langfristig hat man als Einzelspieler ohne Allianz keine Überlebenschance, man wird erobert, verliert seine Stadt und muss von vorne beginnen. Aber der eigentliche Spielspaß besteht auch genau darin, einer Allianz beizutreten, seine Mitspieler über einen längeren Zeitraum kennen zu lernen und dann gemeinsam Kämpfe gegen andere Allianzen zu bestehen. Für die Zusammenarbeit gibt es ein Allianzforum und man kann sich gegenseitig Nachrichten senden. Als Anfänger ist es wichtig, Kontakt mit erfahrenen zu bekommen, um die Feinheiten des Spiels schneller zu erlernen.


06.03.12 senta: Ohne Allianz kaum zu bestehen, bei Grepolis kann man echt ALLES verlieren, deshalb tut euch selbst den Gefallen und tretet möglichst früh einer Ally bei. Erst hier wird man euch erklären, was wirklich wichtig ist, welche Truppen, Gebäude, usw


03.10.13 frika: einfach unbeschreiblich hammer geiles spiel =)


Kommentar / Tipp / Rezension schreiben:

Dein Vorname:

Keine Anmeldung erforderlich - Einfach auf Kommentar speichern klicken!!!


Fragen zum Datenschutz? Hier Klicken



Grepolis - Geniales Strategiespiel im antiken Griechenland

Grepolis ist ein Strategiespiel erster Güte - Tolles Spielprinzip, sehr gute Umsetzung, Langzeitmotivation - alles vorhanden. Ob alleine oder im Verbund mit der Allianz, wer einmal Blut geleckt hat, wird so schnell nicht wieder aufhören können. Lediglich die Möglichkeit, auch die "Hauptstadt" eines Spielers zu erobern, ist vielleicht etwas zu endgültig - denn wenn man alles verloren hat, muss man wieder bei Null anfangen. Bei diesem Hintergrund bemerkt man schnell, wie wichtig die richtige Verteidigung von Städten bei Grepolis ist! Alle Details und ein Wiki findet man direkt auf den Seiten von Grepolis, gerade für Anfänger als Lektüre nur zu empfehlen.



  Ähnliche Spiele in diesem Bereich:  
1100 AD   Die Staemme   Kings Tale  


Grepolis - Aktuelle News zum Spiel

02.10.2011    Am Mittwoch, den 5. Oktober, startet die Welt Chi, folgende Settings sind für diese Welt geplant: Geschwindigkeit: 2 Nachtbonus: 00:00-06:00 Anfängerschutz: 5 Tage Allianzlimit: 120 Eroberungssystem: Belagerung Moral: aktiv Rekrutierungszeithalbierung: aktiv. Wer einmal von Anfang an dabei sein möchte, sollte sich am besten sofort anmelden!

14.09.2011    Zur Zeit werden alle Welten auf Version 2.11 geupdatet, neben zahlreichen Performance- und Design-Verbesserungen wurden unter anderem die Laufzeit der Olympischen Spiele geändert und einige Bugs behoben. Eine genaue Übersicht über das aktuelle Update findet man direkt im Grepolis Forum.





Facebook - Gefällt mir! Datenschutzinformationen


Unsere Browserspiele Top10 Usercharts
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
 

Diese Top10 Chartliste basiert auf den User-Wertungen der Browserspiele in diesem Portal.

Ausführliche Top10 Spielecharts

Lieblingsspiele der Redaktion!


Aktuelle Umfrage von Spielewelt.org

Für welche Browserspiele interessierst du dich am meisten?

Actionspiele
Strategiespiele
Rollenspiele
Simulationen
Sportspiele





Unsere Browserspiele Usercharts auf den Plätzen 11 bis 20
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
 

Diese Chartliste basiert auf den User-Wertungen der Browserspiele in diesem Portal.



 
 


Alle verwendeten Marken oder Warenzeichen sind, auch wenn nicht ausdrücklich als solche gekennzeichnet, Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Diese Seite versteht sich als Spiele Portal, daß verschiedene Onlinespiele bzw. Browserspiele im Internet vorstellt. Keine Gewähr auf die Richtigkeit der gemachten Angaben!