World of Warships

World of Warships
3.9 Sterne (78%)
10 Bewertungen

Kommentare deaktiviert für World of Warships
Teile dieses Spiel mit deinen (Social) Freunden

World of Warships ist ein kostenloses Multiplayer Kriegsspiel in Realtime und verspricht schnelle Action kombiniert mit Taktik und Strategie zu Wasser und in der Luft.

Der Download sowie die Installation erfordern ca. 81 GB Speicherplatz auf der Festplatte – nicht gerade wenig. Positiv hingegen ist die Download-Möglichkeit einer speziellen Version für macOS.

Das Spiel-Prinzip

Bei World of Warships wird in Runden gespielt, die max. 15 bis 20 Minuten dauern. Es stehen sich 2 Teams gegenüber, gespielt werden meist nur 3 Spielmodi: Nehme die feindliche Basis ein, zerstöre das gegnerische Team oder nehme den Bereich A, B und C ein.

Jetzt World of Warships kostenlos spielen*


* Sponsored Link – Dieser Artikel enthält Links, für die wir von Sponsoren bezahlt werden. Trotzdem sind unsere Bewertungen stets unabhängig und fern jeglicher Einflussnahme durch unsere Sponsoren und Werbepartner!


Multiplayer Kriegsspiel für Einsteiger

Das erste Gefecht kämpft man zur Übung gegen eine KI, erst danach erhält man Zugang zu Schlachten mit menschlichen Mitspielern sowie zu neuen Schiffen, Forschung und Verbesserungen. Weiter unten in diesem Artikel findet ihr alle Maus- und Tastaturbefehle übersichtlich in einer Tabelle.

Exzellente Videoanleitung (englisch mit dt. Untertitel)

Die Ingame Videoanleitung ist professionell inszeniert und wirklich hilfreich, allerdings sind alle Videos leider auf englisch und teilweise recht lang.

Hier findest du die Kurzanleitung für World of Warships

Wer keine Lust auf insgesamt knapp 100 Minuten Video Tutorial (und das sind nur die Basics) hat, findet hier bei uns eine kurze Anleitung für Anfänger.

Am Anfang sind nur die Maustasten inkl. Scroll-Rad, die Tasten W, A, S und D sowie die Shift-Taste von Bedeutung. Alles weitere folgt dann im späteren Verlauf des Spiels!

Bei World of Warships gibt es drei Arten der Bewaffnung

  • Die Hauptbewaffnung – Gegen stark gepanzerte Schiffe wie Schlachtschiffe und Kreuzer,
  • Sekundärbewaffnung – Gegen ungepanzerte Schiffe wie Zerstörer
  • Flakbewaffnung – Gegen feindliche Flugzeuge

Hauptbewaffnung

Aktiviert die Waffenansicht mit Shift (oder alternativ mit Mausrad-Klick). Navigiert das Fadenkreuz auf ein Ziel. Sobald das Fadenkreuz grün wird, seid ihr bereit zum Feuern.

Geschossen wird per Mausklick, bei gehaltener Maustaste wird mit Dauerfeuer geschossen. Mit einem Doppelklick schießt man mit voller Breitseite!

Hat man die Geschütze ausgerichtet und möchte den Kurs verändern ohne das die Geschütze sich mitdrehen, kann man die Geschütze mit STRG + X sperren bzw. fixieren. Mit X kann man die Sperre wieder aufheben.

Möchte man sich in einer Schlacht schnell umschauen, hält man die rechte Maustaste gedrückt. Mit dem Mausrad kann man zoomen.

Sekundärbewaffnung und Flak

Die Sekundärbewaffnung und die Flak-Geschützte eröffnen in einem Kampf automatisch das Feuer auf den Gegner, der die wenigsten Strukturpunkte hat und am ehesten versenkt bzw. abgeschossen werden kann. Zur manuellen Auswahl eines Gegners für die Sekundärbewaffnung bzw. die Flak einfach die Geschütze mit der Taste O aktivieren und mit STRG das gewünschte Ziel anklicken.

Munition

Es gibt zwei Arten von Munition bei World of Warships, panzerungsdurchschlagende Granaten (AP) und hochexplosive Granaten (HE). AP eignet sich besonders für starke Panzerungen bei größeren Schiffen und zeigen bei ungepanzerten Schiffen kaum Wirkung.

HE eignen sich für leicht gepanzerte Schiffe, können aber auch auf großen Schlachtschiffe verheerende Schäden verursachen.

Torpedos – Übung erforderlich

Mit der Taste 3 öffnet man die Torpedo-Ansicht und kann mit der gleichen Taste noch den Ausbreitungswinkel (schmal oder breit) wählen. Einen schmalen Ausbreitungswinkel nutzt man für kurze Entfernungen, den breiten für größere Distanzen.

Zum Zielen bewegt man das Fadenkreuz auf einen Gegner und drückt X. Es erscheint ein zusätzlicher grauer Bereich. Sobald grauer und grüner Bereich sich überlappen, kann man mit einem Mausklick die Torpedos abfeuern.

Interne und externe Module

Externe Module beinhalten alle Geschütze und Waffen wie Torpedo-Werfer, interne Module den Motor und die Steuermaschine.

Zerstört man die externen Module eines Gegners, ist dieser kampfunfähig. Werden die internen Module zerstört, ist der Gegner manövrierunfähig und damit ein leichtes Opfer. Der schnellste Weg ein Schiff zu zerstören ist die Sprengung des Munitionslagers eines feindlichen Schiffes.

Ausrichtung zum Feind

Im linken unteren Bildschirmbereich sieht man die Anordnung der Hauptgeschütze, je nach Ausrichtung zum Feind kann man aus mehr oder weniger vielen Rohren feuern. Man sollte sein Schiff so ausrichten, dass man mit möglichst vielen Geschützen gleichzeitig feuern kann.
World of Warships - Ausrichtung der Geschütze
Aber Vorsicht, man wird so natürlich auch zu einen besseren Ziel, da man mehr Angriffsfläche bietet!

Unsportliches Verhalten

Friendly Fire

Wer auf seine Team-Mitglieder schießt und dabei Schaden verursacht, wird im Spiel verwarnt und muss je nach Schaden einen Teil seiner Beute und Erfahrungspunkte als Strafe zahlen.

Wenn man es mit dem Friendly Fire übertreibt, kann man im schlimmsten Fall nicht mehr an Zufallsgefechten teilnehmen und verzichtet so auf die größte Einkommensquelle für Erfahrungspunkte und Geld.

Echtes Multiplayer Kriegsspiel

Mit diesen Infos ist man bestens vorbereitet auf die ersten Gefechte. Wie es sich für ein Multiplayer Kriegsspiel gehört, bietet World of Warships nicht nur atemberaubende Grafiken und einen stimmungsvollen Soundtrack vom Feinsten sondern auch gnadenlose Gefechte gegen andere Mitspieler.

Unser Fazit

World of Warships macht von der ersten Minute an richtig Spaß! Die ungewohnte Steuerung und die Masseträgheit sind gewöhnungsbedürftig, aber doch schnell zu erlernen. Mit unseren Tipps kann man in kürzester Zeit seine ersten Seegefechte erfolgreich bestreiten. Mit jeder Schlacht wächst die Erfahrung und es werden neue Forschungen, Funktionen und Möglichkeiten freigeschaltet.

Alle Maus- und Tastenbefehle
TasteFunktion
Steuerung - Tastaturbefehle
WVorwärts beschleunigen
SRückwärts beschleunigen
ALink lenken
DRechts lenken
QDauerhaft links lenken
EDauerhaft rechts lenken
Im Kampf - Maus- und Tastaturbefehle
Linke MaustasteGeschütz / Torpedo abfeuern
Linke Maustaste DoppelklickSalve abfeuern
Linke Maustaste gedrückt haltenDauerfeuer
ShiftKampfansicht
1HE - Hochexplosive Granaten
2AP - Panzerdurchschlagende Granaten
3Torpedo-Ansicht
STRG + XGeschütze feststellen
XGeschütze lösen
OPriorität für Flak (links oder rechts) auswählen
RSchnelle Reparatur
Sonstige Tastaturbefehle
MTaktik-Karte
NSchiffshorn
Y oder TBesondere Schiffsfähigkeit (z.B. Nebelwand, Aufklärung, etc.)
BKommunikation mit anderen Mitspielern

 

Jetzt World of Warships kostenlos spielen*


* Sponsored Link – Dieser Artikel enthält Links, für die wir von Sponsoren bezahlt werden. Trotzdem sind unsere Bewertungen stets unabhängig und fern jeglicher Einflussnahme durch unsere Sponsoren und Werbepartner!


 

 

Jetzt World of Warships kostenlos spielen*