Shakes und Fidget

Shakes und Fidget
3.5 Sterne (70%)
2 Bewertungen

Teile dieses Spiel mit deinen (Social) Freunden

Das Spiel zu den Comic-Abenteurern Shakes und Fidget, die inzwischen nicht nur bei WoW-Spielern bekannt sein dürften.

Die Grafiken im Spiel sind mit viel Liebe zum Detail erstellt und schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre, die einen vergessen lässt, dass man ein kostenloses Browsergame spielt.

Jetzt Shakes und Fidget spielen

Spielprinzip

Um bei Shakes und Fidget erfolgreich zu sein, muss man seinen Charakter weiter ausbauen, Quests bestehen und dunkle Dungeons von bösen Monstern befreien.

Der Charakter sollte sorgsam gewählt werden

Zuerst erstellt man seinen Charakter und definiert die optischen Attribute von der Haarfarbe bis zur Nasenform. Anschließend muß man sich für eines der 8 Völker entscheiden und wählen, ob man der guten oder der bösen Gesinnung angehören möchte.

Die wichtigste Auswahl, die man treffen muß, ist allerdings die Klasse – Krieger, Magier oder Kundschafter.

Die gewählte Klasse kann im späteren Spiel nicht mehr geändert werden, man sollte hier also mit Verstand wählen und ggf. die Online-Anleitung zu Rate ziehen.

Wie kommt man an Gold?

Man startet mit einem lausigen Goldstück, was gerade mal für die ersten Ausrüstungsgegenstände aus dem Waffenladen oder dem Zauberladen reicht – danach wird einem schnell klar, das man mehr Gold braucht.

Für die Offline-Zeit kann man sich als Stadtwache so manchen Silbertaler hinzuverdienen, für 10 Stunden Arbeit erhält man hier ein paar Goldstücke abhängig vom eigenen Spielerlevel.

Schnelles Geld mit Quests

Deutlich schneller geht es, wenn man verschiedene Quests bestreitet, die man in der Taverne angeboten bekommt. Auch ein Zweikampf mit einem anderen Mitspieler in der Arena kann einige Silbertaler bringen – sofern man auch gewinnt – sonst verliert man etwas von seinem Gold und dazu auch noch einige Ehrenpunkte.

Reittier Leasing

Um Quests schneller abschließen zu können, bedarf es eines Reittiers, im Stall findet man von der preiswerten Kuh bis hin zum kostspieligen Greifendrachen verschiedene Reittiere, die die Reisedauer max. halbieren können. Allerdings werden Reittiere nur geleast, nach 2 Wochen steht man wieder ohne da.

Dungeons

Sobald man die Stufe 10 erreicht hat, besteht die Möglichkeit, bei einer Quest einen Schlüssel für die Dungeons zu finden. Die Dungeons selber bestehen aus jeweils 10 Ebenen mit verschiedenen Gegnern, bei denen die Chancen besonders hoch sind, Items bzw. epische Items zu droppen.

Allerdings sind die Gegner in den Dungeons auch wesentlich stärker und haben mehr Lebenspunkte als die NPCs der Tavernenquests.

Nicht nur für Comic Fans

Wer die Comics der beiden Helden noch nicht kennt, kann sie hier direkt angucken. Insgesamt ist Shakes und Fidget ein spaßiges Spiel, das einen so manchen Lacher entlockt und jede Menge Spaß bringt.

 

Jetzt Shakes und Fidget spielen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.