Pirate Galaxy

Pirate Galaxy
3.7 Sterne (73.33%)
3 Bewertungen

Teile dieses Spiel mit deinen (Social) Freunden

Pirate Galaxy ist ein actiongeladenes Realtime 3D-Weltraumabenteuer, es gibt viele Missionen zu bestehen, neue Planeten zu bereisen und Galaxien zu entdecken.

Jetzt Pirate Galaxy spielen

Ob alleine oder im Clan mit und gegen andere Mitspieler gibt es viele Schlachten zu schlagen. Um den Gefahren im All trotzden zu können, muss das eigene Raumschiff stets weiter ausgebaut werden, in der Sternenbasis stehen dazu Waffen und weitere Extras zur Verfügung.

Zum Bau neuer Waffen wird Kryonit benötigt, welches man beim Kampf gegen die Mantis erbeutet oder für erledigte Missionen erhält. Für kurzfristige Abenteuer können im Orbit auch Staffeln gebildet werden, hier kann dann mit Mitspielern gemeinsam in den Kampf ziehen – unabhängig vom Clan.

Fasten your seat belt

Nach der Anmeldung erscheint ein stimmungsvolles Intro – geiler Sound gepaart mit toller 3D-Grafik (für ein Browsergame) – man wählt einen Pilotennamen und schon kann man seine ersten Schritte als Weltraumpirat wagen. 1. Tipp: Stellt unter Einstellungen die entsprechende Auflösung eures Monitors ein – oder downloaded direkt den Micro-Client, ein kleines Programm, mit dem man Pirate Galaxy ohne Browser und Java direkt spielen kann.

Der erste Flug

Bei Pirate Galaxy finden die Kämpfe auf der Planetenoberfläche statt, der Orbit ist eine sichere Zone zum verschnaufen, reparieren und zum auswählen neuer Missionen. Doch Vorsicht: Im Gefecht (Instrumente leuchten rot) kann man nicht in den Orbit flüchten, zuerst muss man aus der Waffenreichweite des Gegners flüchten, bevor man sich in den sicheren Orbit absetzen kann.

Die Steuerung

Die Steuerung ist recht simpel, klickt man ein Ziel mit der linken Maustaste an, fliegt man automatisch dort hin, klickt man das Ziel mit der rechten Maustaste an, wird das Ziel nur ausgewählt – das eigene Schiff bleibt stehen.

Mit den Shortkeys 1,2,3, etc. oder mit der Maus kann dann auf markierte Ziele geschossen oder anvisierte Rohstoffe eingesammelt werden. Kleiner Tipp: Über die Karte (Leertaste) kann man sehr einfach navigieren, gerade bei längeren Flügen.

Integrierte Anfängerhilfe

Für Neueinsteiger gibt es verschiedene Online-Tutorials getarnt als kleine Missionen, über die man grundsätzliche Dinge wie das Sammeln von Energie oder den Kauf eines Raumschiffes erlernt.

 

„Überhaupt ist die integrierte Anfängerhilfe sehr gelungen, hier können sich andere Browserspiele gerne eine Scheibe abschneiden.“

Hat man die ersten Missionen erfolgreich gemeistert, steht einem nun der erste interplanetare Flug bevor – wir reisen zu einem anderen Planeten. (Na endlich!)

 

Jetzt Pirate Galaxy spielen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.